Termine

09.11.2017 Bundesleistungswettbewerb in Mannheim Technikmuseum
07.12.2017 Innungsversammlung + Weihnachtsfeier um 17: 00 Uhr im Uerige
12.12.2017 schriftliche Gesellenprüfung
15.03.2018 Innungsversammlung
12.06.2018 Kollegentreff
13.09.2018 Innungsversammlung
13.12.2018 Innungsversammlung + Weihnachtsfeier

Aktuelles

20.10.2017
BDA-Praxisleitfaden zum neuen Entgelttransparenzgesetz
Um Arbeitgeber bei der komplizierten Umsetzung des Entgelttransparenzgesetzes zu unterstützen und das Gesetz für sie handhabbarer zu machen, hat die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeber ...

» weiterlesen

09.10.2017
Landesleistungswettbewerb 2017
Presseartikel über den Landesleistungswettbewerb 2017

» Presseartikel lesen

05.10.2017
2. Deutscher Fachkongress für Absturzsicherheit am 16.11. und 17.11.2017 | BMW Welt, Am Olympiapark 1, München
Das Thema „Absturzsicherheit“ geht jeden etwas an. Während der Planungsund Bauphase spielt es ebenso eine tragende Rolle, wie im Betrieb des Gebäudes. Doch ...

» weiterlesen

02.10.2017
Rechengrößen in der Sozialversicherung 2018; Senkung der Insolvenzgeldumlage
Das Bundeskabinett hat am 27.09.2017 die Verordnung über die Sozialversicherungsrechengrößen 2018 beschlossen ...

» weiterlesen

30.08.2017
Der Landesvergabemindestlohn in Berlin beträgt seit dem 01.08.2017 9 €
In Berlin sind die sog. Mindestentgelte nach § 1 Abs. 4 des Berliner Ausschreibungs- und Vergabegesetzes (BerlAVG) mit Wirkung zum 1.8.2017 auf 9,- € angehoben worden. ...

» weiterlesen

28.08.2017
BAG zur Unpfändbarkeit von Sonn-, Feiertags- und Nacharbeitszuschlägen
Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat entschieden, dass Zulagen für Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit Erschwerniszulagen i.S.v. § 850a Nr. 3 ZPO und damit unpfändbar sind, solange sie ...

» weiterlesen

25.08.2017
BAG zum Schriftformerfordernis bei Befristungen Urteil vom 16.12.2016
Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat entschieden, dass die nach § 14 Abs. 4 Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) erforderliche Schriftform für eine Befristungsabrede nicht gewahrt ist, wenn der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer vor Vertragsbeginn ...

» weiterlesen

22.08.2017
Entgelttransparenzgesetz am 1. Juli 2017 in Kraft getreten Korrektur zur Lageberichtspflicht gegenüber Darstellung im Blickpunkt
Im Blickpunkt 2/2017 haben wir Sie über das neue Entgelttransparenzgesetz informiert. Leider haben wir bei der Darstellung der Berichtspflichten für Arbeitgeber ab 500 Beschäftigte, die bei der Veröffentlichung der Bilanz auch zur Erstellung eines Lageberichts ...

» weiterlesen

01.08.2017
Inkrafttreten der neuen Gewerbeabfallverordnung am 1. August 2017
Die neue Gewerbeabfallverordnung (GewAbfV) tritt heute, zum 1. August 2017 in Kraft. Sie weitet die Pflichten von Unternehmen in Bezug auf die Trennung und die Dokumentation der Trennung von Abfällen aus ...

» weiterlesen

25.07.2017
BAG: Bei der Sozialauswahl sind hinsichtlich des Lebensalters Bezieher einer Regelaltersrente weniger schutzbedürftig als jüngere Kollegen
Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat mit Urteil vom 27.04.2017 (Az. 2 AZR 67/16) seine bisherige Rechtsprechung zu einem umstrittenen Aspekt der Sozialauswahl bei betriebsbedingten Kündigungen korrigiert ...

» weiterlesen

25.07.2017
Bundesagentur für Arbeit korrigiert bundesweit auf Druck des Bundesinnungsverbands laufende Ausschreibungen für Unterhaltsreinigung
Innungsbetriebe haben den Bundesinnungsverband auf eine inakzeptable Klausel in den Reinigungsverträgen der Bundesagentur für Arbeit in laufenden Ausschreibungen aufmerksam gemacht und um Hilfe gebeten ...

» weiterlesen

20.07.2017
Lohnsteuer - Überlassung von (Elektro-)Fahrrädern an Arbeitnehmer Korrekte Berechnung des steuerpflichtigen geldwerten Vorteils.
Stellen Arbeitgeber ihren Mitarbeitern (Elektro-)Fahrräder zur privaten Nutzung zur Verfügung, ist die richtige Berechnung des dabei entstehenden steuerpflichtigen geldwerten Vorteils von großer Bedeutung, um Auseinandersetzungen bei Lohnsteuer-Außenprüfungen von vornherein zu vermeiden. Arbeitgeber müssen in diesem Zusammenhang unterschiedliche steuerrechtliche Vorschriften beachten ...

» weiterlesen

19.07.2017
Weltkongress Programm vollständig – Frühbucherrate endet am 27.07.! Amazon- und Microsoft-Redner als weitere Highlights des Weltkongress
Mit David Williams aus dem „Digital Applied Innovation Team“ von Microsoft sowie Roberta Donzelli und Luke Elliott aus dem Hause Amazon konnten hochkarätige Redner von zwei Schwergewichten der digitalen Welt für den Abschlusstag des Weltkongresses gewonnen werden. ...

» weiterlesen

16.05.2017
Schwerpunktprüfung des Zolls in der Gebäudereinigung
Nach mehrjähriger Pause führt der Zoll zurzeit wieder eine Schwerpunktprüfung in der Gebäudereinigung durch. Die Schwerpunktprüfung ist verdachtslos. Nach den vorliegenden Meldungen prüft der Zoll insbesondere bei geteilten Diensten die Wegezeit und bei geringfügig Beschäftigten die Umsetzung der Tariferhöhung.

Sofern Sie hiervon betroffen sind, wären wir für eine kurze Rückmeldung dankbar.

28.04.2017
Information über die Erhöhung der Pfändungsfreigrenzen für Arbeitseinkommen zum 01.07.2017
Am 7. April 2017 wurden im Bundesgesetzblatt die neuen Pfändungsfreigrenzen veröffentlicht (BGBl. I, 2017, S. 750). Damit gelten ab dem 1. Juli 2017 höhere Pfändungsfreigrenzen für Arbeitseinkommen ...

» weiterlesen

17.03.2017
Politische Einigung zur Anhebung der Wertgrenze für einen sofortigen Betriebsausgabenabzug von geringwertigen Wirtschaftsgütern (GWG)
Die Koalitionsparteien haben sich darauf geeinigt, nach über 50 Jahren die Grenze für die Sofortabschreibung geringwertiger Wirtschaftsgüter anzuheben ...

» weiterlesen

17.03.2017
Merkblatt "Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM“)"
Seit 2004 sind alle Arbeitgeber gemäß § 84 Abs. 2 SGB IX aufgefordert, für langzeiterkrankte oder wiederholt arbeitsunfähige Beschäftigte ein betriebliches Eingliederungsmanagement durchzuführen ...

» weiterlesen

02.03.2017
Seminare der Fachakademie für Gebäudemanagement und Dienstleistungen e.V.
In Zusammenarbeit mit der Fachakademie für Gebäudemanagement und Dienstleistungen e.V. bietet der Landesinnungsverband seinen Mitgliedern in den folgenden Seminaren noch einige freie Plätze zu nur für LIV-Mitgliedsbetriebe geltenden Sonderkonditionen an. Die Preise sind für Mitgliedsunternehmen um 25 % reduziert. Nutzen Sie die beigefügten Anmeldeformulare. ...

» weiterlesen

01.03.2017
Das Bundesfinanzministerium geht in einem Anwendungsschreiben auf die Besteuerung eines vom Arbeitgeber geleasten KFZ ein.
Am 15. Dezember 2016 hat das Bundesfinanzministerium (BMF) ein Anwendungsschreiben "Dienstwagenbesteuerung in Leasingfällen" veröffentlicht (vgl. Anlage) ...

» weiterlesen

23.02.2017
Bundesverkehrsministerium: keine rückwirkende Befristung und Einschränkung von C1-Führerscheinen
Die im BIV-Rundschreiben vom 26.01.2017 (RS_02_2017) dargelegte rückwirkende Gültigkeit der Änderungen im Führerscheinrecht für alle seit 19.01.2013 erworbenen Führerscheine wird von den deutschen Behörden doch nicht umgesetzt ...

» weiterlesen

16.02.2017
Ergänzung zum RS_03_2017 Rundfunkbeitrag: Meldung der Neuberechnung der Teilzeitkräfte (Zählweise B) im Serviceportal www.rundfunkbeitrag.de
Die Meldung der in Vollzeitäquivalente umgerechneten Beschäftigten (sog. „Zählweise B“) kann wesentlich vereinfacht über den Beitragsservice unter www.rundfunkbeitrag.de über ein Online-Formular erfolgen (siehe Anlage) ...

» weiterlesen

16.02.2017
Rundfunkbeitrag: Möglichkeit der Änderung der Meldung der Beschäftigtenzahl noch bis 31. März 2017 (Vollzeitäquivalente)
Wie bereits im Blickpunkt 4/2016 berichtet, wird durch den 19. Rundfunkänderungsstaatsvertrag die Möglichkeit eröffnet, die Zahl der Beschäftigten eines Unternehmens ab 2017 in veränderter Form ...

» weiterlesen

26.01.2017
Hinweis auf handwerksrelevante Neuregelungen im Führerscheinrecht: Befristung von C1-Führerscheinen (ab Erwerb 2013) auf 5 Jahre und Pflicht zum Erwerb von D1- Führerscheinen für Kleinbusse ab 3,5 Tonnen
Sie deutsche Fahrerlaubnisverordnung (Führerscheinrecht) ist mit Wirkung zum 28.12.2016 sehr kurzfristig an einige Bestimmungen der 3. Führerscheinrichtlinie der EU angepasst worden, deren Übernahme bislang nach Ansicht

» weiterlesen

17.01.2017
Handlungsleitfaden zur Regelung von Arbeitsbedingungen der gewerblichen Beschäftigten im Gebäudereiniger-Handwerk 3
Neue Pflichtangaben auf der Firmen-Homepage und in AGB

» weiterlesen

13.01.2017
Praxis Recht: Neue Informationspflichten zur Verbraucherschlichtung zwingend ab 1. Februar 2017
Ab dem 1. Februar 2017 müssen Unternehmer nach dem Verbraucherstreitschlichtungsgesetz Verbrauchern Auskunft geben, ob sie im Fall eines Rechtsstreits an einer Verbraucherschlichtung teilnehmen ...

» weiterlesen


Beiträge aus dem Jahr 2016 finden Sie hier: Archiv 2016

Beiträge aus dem Jahr 2015 finden Sie hier: Archiv 2015

Beiträge aus dem Jahr 2014 finden Sie hier: Archiv 2014